Herzlich Willkommen bei BergWerk!

"Am Freitog auf'd Nocht, montier' i die Schi, auf mei' Auto und dann begib' i mi, 
in's Stubaital oder noch Zell am See, weil durt auf die Berg ob'm ham's immer an leiwaund'n Schnee. 
Weil i wü', Schifoan, Schifoan, wow wow wow wow, Schifoan, weil Schifoan is des leiwaundste, wos ma sich nur vurstelln kann."


 Als BergWerk der SVG Nieder-Liebersbach geben wir unseren Mitgliedern - aber auch Nichtmitgliedern die Möglichkeit,  die Pisten der österreichischen Alpen unsicher zu machen! Jede Ausfahrt steht hierbei unter einem bestimmten Motto. Unsere Reiseleiter und DSLV Skilehrer organisieren nicht nur im Vorfeld die Reisen, sondern sind auch aktiv im Skigebiet an eurer Seite.


Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Bevorstehende BergWerk Events

08.10.2022 Oktoberfest im Uding

24.11.2022 - 27.11.2022 Gletschergaudi Sölden
05.01.2023 - 08.01.2023 BergWerk Fieber, Fieberbunn
16.03.2023 - 19.03.2023 Zillertaler Hüttengaudi, Mayrhofen


Jetzt Mitglied werden!

Jahresbeiträge der SVG Nieder-Liebersbach

(angepasst durch Beschluss der Mitgliederversammlung am 28.8.2020)

1. Ermäßigte (Kinder + Jugendliche bis 21 Jahre) | 56,00 Euro
2. Personen über 21 Jahre | 68,00 Euro
3. Familienbeitrag (mindestens zwei Erwachsene und ein Kind) | 160,00 Euro
4. Ehrenmitglieder sind auf Antrag beitragsbefreit

 

Top krankenversichert auf deiner Skireise 

 
Im europäischen Ausland ist der Versicherungsschutz nicht gleich dem des deutschen, denn dieser ist den Bedingungen des Gastlandes angeglichen.
Die Rechnungen müssen zumeist vor Ort beglichen und dann – zurück in Deutschland – der Krankenkasse eingereicht werden. Die Behandlungen und Gesundheitsleistungen werden maximal bis zu dem Betrag erstattet, wie sie auch bei einer Behandlung im Inland angefallen wären.
Des Weiteren hat die Krankenkasse das Recht Abschläge vorzunehmen.
Bei einer Zahnbehandlung, die im Ausland stattfindet, muss vorher eine Genehmigung der Krankenkasse erfolgen. Dies gilt auch für stationäre Aufenthalte im Krankenhaus.
 
Mit einer Auslandsreisekrankenversicherung ist man auf der sicheren Seite.
Sie übernimmt die Kosten für ärztliche Behandlungen vor Ort, Medikamente, Krankenhausaufenthalte und für einen erforderlichen Rücktransport aus dem Ausland - auch im Rahmen einer Covid-19 Erkrankung.
 
Die Highlights im Überblick:
·       Auslandsreiseschutz für bis zu 56 Tage (umfasst auch Dienstreisen)
·       Kosten für den Rücktransport sofern medizinisch sinnvoll und vertretbar oder bei  voraussichtlich mehr als 14-tägiger Krankenhausbehandlung
·       Rettungs- und Bergungskosten bis 5.000 Euro
·       Kosten für die Unterkunft einer nahe stehenden Begleitperson bei mitversicherten Kindern bis 18 Jahre
·       Kosten für schmerzstillende Zahnbehandlung inklusive Neuanfertigung von provisorischem Zahnersatz
·       Kinderbetreuungskosten für bis zu 14 Tage

Wie hoch ist der Beitrag?
Für Einzelpersonen:       12 Euro pro Jahr
Für Familien:                  24 Euro pro Jahr
Personen ab 65:             50 Euro pro Jahr

Bei Interesse oder weiteren Fragen meldet euch gerne bei Miriam:
Mail:     Miriam.fath@continentale.de 
Tel:       06201 23444 


Das BergWerk Team

Jenny Keil
BergWerk Gründerin

DSLV Snowboardlehrerin
Level 1

Reiseleiterin

Vivi Fath
BergWerk Gründerin

DSLV Skilehrerin
Level 1

Reiseleiterin

Miri Fath


DSLV Skilehrerin
Level 1

"Skifit mit Miri"

Reiseleiterin

Liam Fuchs


Snowboard DSV A-Trainer

DSV Ausbilder für Snowboardlehrer

Tiroler Snowboardlehrer

DSV Skilehrer

Reiseleiter

Saskia Morr

Merchandising

Reiseleiterin

Annika Koch


Social Media/ Presse 

Reiseleiterin